Zollinger

Western Cape Cycle Tour

Buchungsanfrage
12.11. - 26.11.16

Western Cape Cycle TourWestern Cape Cycle TourWestern Cape Cycle TourWestern Cape Cycle TourWestern Cape Cycle TourWestern Cape Cycle TourWestern Cape Cycle TourWestern Cape Cycle TourWestern Cape Cycle Tour
Sommer im Winter oder ein exklusiver Saisonabschluss auf der südlichen Halbkugel. Südafrika lässt uns mit frühsommerlichen Temperaturen den Winter nochmals vergessen und gibt Ihnen die Gelegenheit, Ihre Rennradsaison luxuriös ausklingen zu lassen.

Die Tagestouren führen uns durch die bekannte Weingegend rund um Stellenbosch, durch die Halbwüste «kleine Karoo», durch die Kornkammer Südafrikas und weiter an den indischen Ozean. Nebst Rennradtouren durch  fantastische Landschaften bleibt uns genügend Zeit für einen Ruhetag mit Safari und einen Ausflug nach Kapstadt. Hier kommen alle Freizeitfahrer und Freizeitfahrerinnen, die das Exklusive suchen, auf ihre Kosten.
 

Map

Etappenplan


1. Tag – Samstag, 12. November:
Nachtflug Zürich – München – Kapstadt

2. Tag – Sonntag, 13. November:
Ankunft in Kapstadt am Mittag. Transfer zum 4-Sterne-Hotel in Stellenbosch. Mietvelos einstellen. Begrüssung durch Tourenleiter und gemeinsames  Abendessen.

3. Tag – Montag, 14. November:
Tour nach Wellington, 85 km, 480 Hm
Zuerst der Helshogte Pass, dann Besuch eines Weingutes. Weiterfahrt zum Etappenziel Wellington.

4. Tag – Dienstag, 15. November:
Königsetappe: Wellington – Aquila Safari Game Lodge, 115 km, 1'600 Hm
Heute meistern wir 4 Pässe mit «Baboons» (Affen) als Zuschauer. Der Abholdienst bringt uns zu unserer 4-Sterne-Game-Lodge.

5. Tag – Mittwoch, 16. November:
Aquila Safari Game Lodge: Pirsch- und Relax-Day
Wir gehen auf Safari!

6. Tag – Donnerstag, 17. November:
Aquila Safari Game Lodge – Montagu, 115 km, 980 Hm
Die Abfahrt vom Rooihoogte-Pass (1234 m) bringt uns ins sattgrüne Montagu.

7. Tag – Freitag, 18. November:
Montagu – Montagu, the Breede River Tour, 67 km, 308 Hm
Durch eine enge Schlucht zum Breede River. Picknick auf dem Boot.

8. Tag – Samstag, 19. November:
Montagu – Swellendam, 110 km, 1050 Hm
Auf welligem Terrain geht es nach Swellendam. Erlesene Guest Houses erwarten uns.

9. Tag – Sonntag, 20. November:
Swellendam – Arniston, 95 km, 660 Hm
Unglaubliche Weite bis Arniston, dem südlichsten Punkt der Reise.

10. Tag – Montag, 21. November:
Arniston – Hermanus, 120 km, 900 Hm
Wellige Topografie und Wind bis zur Walbucht in Hermanus.

11. Tag – Dienstag, 22. November:
Hermanus – Stellenbosch, 115 km, 900 Hm
Fahrt auf der schönsten Küstenstrasse der Welt und Begegnung mit Robben.

12. Tag – Mittwoch, 23. November:
Ausflug nach Kapstadt/Tafelberg.
Fakultatives Abendessen.

13. Tag – Donnerstag, 24. November:
«Cape of Good Hope», 105 km, 905 Hm
Über Simons Town fahren wir ans Kap der guten Hoffnung. Gemeinsames Abendessen.

14. Tag – Freitag, 25. November:
Rückflug nach München – Zürich
Am Nachmittag Transfer zum Flughafen und Nachtflug in die Schweiz.

15. Tag – Samstag, 26. November:
Ankunft in München – Weiterflug nach Zürich.

Das detaillierte Reiseprogramm mit den genauen Zeitangaben erhalten Sie zusammen mit allen Reiseunterlagen. Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Unsere Leistungen
  • Flug ab Zürich via München nach Kapstadt
  • 12 Übernachtungen im DZ in ausgesuchten Hotels, Basis HP

Preis ab Zürich mit Flug
ab CHF 4‘990.– / Euro-Preis auf Anfrage

 
Profi Rennrad Storck
Mehr

Profi Rennrad Storck

Platinum Serie (Aernario, Aerfast, Durnario)
  • Full Carbon
  • Shimano Dura Ace/Di2
  • vorne 52/36, hinten 11/28

Mietpreis pro Woche CHF 290.00 / Euro 264.00
Verlängerungstag CHF 41.00 / Euro 37.00
nur Shimano Dura Ace ohne Di2 CHF 220.00 / Euro 200.00
Elite Rennrad Storck
Mehr

Elite Rennrad Storck

Scenero G2 / Aernario pro
  • Full Carbon
  • Shimano Ultegra/Kompakt 11/28

Mietpreis pro Woche CHF 190.00 / Euro 173.00
Verlängerungstag CHF 27.00 / Euro 25.00
Zuschlag bei Rund- und Fernfahrten CHF 100.00 / Euro 90.00
Pedalen
Mehr

Pedalen

Alle Mieträder sind mit Look- oder SPD-Pedalen ausgerüstet. Selbstverständlich haben wir auch normale oder Körbli-Pedalen.

Andere Pedalsysteme bitte mitbringen!
Fitness Gruppen
60-140 Km pro Tag
Fitness Gruppen
60-140 Km pro Tag
Fitness-Fahrer, die ab und zu einen Berg bezwingen möchten und trainierte Fahrer, welche ihre Form noch weiter aufbauen möchten. Sie sollten Strecken zwischen 60-140 Km pro Tag fahren können.

Rundum sorglos auf Entdeckungsreise

Rennrad und E-Bike Gruppe
Erstmals können zwei unserer Fernfahrten auch mit dem E-Bike bestritten werden! Die E-Bike Gruppen fahren mit ihren eigenen Guides und treffen jeweils zum Abendessen wieder mit den Rennradgruppen zusammen. So kann jeder seine Ferien mit individueller rundum sorglos Betreuung geniessen!

Mieträder
Wenn Sie nicht Ihr eigenes Velo mitbringen möchten, bieten wir für die Rund- und Fernfahrten hochwertige Renn- & Sporträder sowie E-Bikes an. Unsere Räder sind mit Look- oder SPD-Pedalen ausgerüstet. Andere Pedalsysteme bitte mitbringen. Wer nicht auf seinen gewohnten Sitzkomfort verzichten möchte, bringt seinen Sattel mit. Wir montieren ihn gerne.  

Hotels
Wir übernachten in sehr guten 3-4 Sterne Hotels mit Halbpension. Wir sorgen dafür, dass die Räder sicher versorgt sind. Doppelzimmer stehen zur Verfügung und wenige Einzelzimmer auf Anfrage.

Sicherheit und Haftung
Bitte lesen Sie hierzu die ausführlichen Angaben auf Seite 33 und unsere AGB unter www.zollingerradsportreisen.com
 Leistungen auf allen Touren:
  • Geführte Touren in kleinen Gruppen
  • Touren in verschiedenen Stärke-klassen
  • Begleitfahrzeug für Tagesgepäck
  • Einsteigemöglichkeit während den Etappen
  • Fahrradtransport mit Begleitbus
  • Alle Transfers
  • Trikot und Erinnerungsgeschenk